Cucuma – Fahrräder made in Darmstadt

11. April 2017

cucumalogo_REs begann mit einem kleinen Laden für triathlonbegeisterte Kunden im Jahr 1993. Als Firmengründer der Rad- und Triathlonbörse fanden sich die Brüder Dirk und Uwe Merz sowie Peter Bulmahn zusammen. Als Verkaufsraum diente zunächst eine umgebaute Garage in Weiterstadt.

Ein Jahr später folgte der Umzug in die Darmstädter Innenstadt, eine breite Produktpalette rund um das Thema Rad konnte den Kunden präsentiert werden.

Im Jahr 2002 wagte Dirk Merz mit dem Erstverkauf der Eigenmarke Cucuma den Sprung vom Fachhandel hin zur Produktion und zum Vertrieb eigener Produkte. Bedingt durch den boomenden Markt im Internet war 2002 die Idee geboren, die Marke Cucuma im Direkt-Vertrieb den Kunden anzubieten. Es entstanden die ersten Rennradtypen sowie eine kleine Produktlinie mit Mountainbikes. Grundlegende Idee war, die Lücke zwischen fachlicher Kompetenz und Beratung des gehobenen Einzelhandels und den Preisangeboten eines Direktvertriebes zu schließen.

So entstand, was Cucuma bis heute auszeichnet: Ein gutes Preis-Leistungsverhältnis, verbunden mit individueller Beratung und Abstimmung auf persönliche Kundenwünsche.

Bedingt durch die im Innenstadtbereich begrenzte räumliche Situation entschlossen zog es Cucuma an den nordöstlichen Stadtrand von Darmstadt, in die Otto-Röhm-Straße. In einer neue, größere Halle entstand Im Mai 2014 hier eine ganz eigene Cucuma Welt. Auf ca. 1000 qm konnte man die Produktion, den Verkauf und die Präsentation jedes einzelnen Cucuma Rades großzügig verwirklichen. Hier findet nun jeder Kunde alles, was das Cucuma-Herz begehrt … und bei schlechtem Wetter ist sogar ein Indoor-Probefahrt möglich.

Gleichgeblieben ist die Philosophie von Cucuma, jeden Kunden möglichst direkt und individuell zu bedienen.
Als Kunde haben Sie immer den Kontakt zu den Cucuma-Experten. Wünsche in Sachen Individualisierung oder auch Fragen zu den verschiedenen Modellen können sofort beantwortet werden. Dabei haben Sie die Möglichkeit, Ihr Traumrad ganz an Ihre individuellen Wünsche anzupassen. Sie wählen Rahmenfarbe, Dekor und einzelne Komponenten aus und kreieren so Ihr eigenes Wunschrad. Dieses wird dann in Darmstadt produziert und ohne den Umweg über den Fachhandel zu Ihnen nach Hause geliefert. Das spart Zeit und Kosten, von denen Sie profitieren.

Cucuma BikeDabei ist Cucuma längst nicht mehr ausschließlich auf den Radsport ausgelegt, sondern hier gibt es ebenso individuell anpassbare E-Bikes.

Ganz neu ist zum Beispiel das Cucuma Chili eBike Premium (mit Riemenantrieb) erhältlich.

 Highlights:

  • 250 Watt Brose-Antrieb: Schneller, Stärker, Lautlos
  • Wartungsfreier Riemenantrieb mit stufenloser Nabenschaltung
  • Top Sitzgeometrie
  • bis 130kg Fahrergewicht, 40kg Gepäckträgerzuladung
  • Sonderserie limitiert auf 150 Stück in edlem matt Silber
  • Klassik-Version 3.399,- €
  • Deluxe-Version 3.599,- € (SQlab Lenker, Griffe, Sattel; Schwalbe Marathon Plus Reifen; 50Lux Axa Frontstrahler)

Mehr Infos gibt es auch unter http://www.cucuma.com/

Und exklusiv für unsere Newsletter-Abonnenten hält Cucuma eine Rabattaktion bereit. Hier geht es zur Newsletteranmeldung – dann erfahren Sie mehr.

 

Zum Archiv