Im Juni in der Centralstation

31. Mai 2017

Centralstation Logo

Schon gelacht?
Ansonsten los zum Comedy-Festival Witzewelle:
Wochen der Vergnüglichkeit vom 2. bis 17. Juni in der Centralstation

In diesem Sommer veranstaltet die Centralstation erstmals das Comedy-Festival „Witzewelle“. Vom 2. bis 17. Juni stehen neun ausgesuchte, namhafte und aufstrebende Comedians sowie Musiker auf der Bühne – frei nach Charlie Chaplins Motto:

„Jeder Tag, an dem Du nicht lächelst, ist ein verlorener Tag.“

Freitag, 2. Juni 2017, Beginn 20.00 Uhr
Staatstheater Darmstadt, Großes Haus bestuhlt
Bodo Wartke – König Ödipus
– AUSVERKAUFT –

Dienstag, 6. Juni 2017, Beginn 20.00 Uhr
Saal bestuhlt, freie Platzwahl
Nektarios Vlachopoulos –
Niemand weiß, wie man mich schreibt

Mittwoch, 7. Juni 2017, Beginn 20.00 Uhr
Saal bestuhlt, freie Platzwahl
Felix Lobrecht – kenn ick

Donnerstag, 8. Juni 2017, Beginn 20.00 Uhr
Saal bestuhlt, freie Platzwahl
Der Tod – Happy Endstation

Freitag, 9. Juni 2017, Beginn 20.00 Uhr
Lounge
Götz Frittrang – Götzseidank

Samstag, 10. Juni 2017, Beginn 20.00 Uhr
Saal bestuhlt
Philipp Weber – Futter

Dienstag, 13. Juni 2017, Beginn 20.00 Uhr
Lounge
Martin Fromme – Besser Arm ab als arm dran

Mittwoch, 14. Juni 2017, Beginn 20.00 Uhr
Saal bestuhlt, freie Platzwahl
Fee Badenius – Feederleicht

Freitag, 16. Juni 2017, Beginn 20.00 Uhr
Saal bestuhlt, freie Platzwahl
Game of Krones – Impro is coming

Samstag, 17. Juni 2017, Beginn 20.00 Uhr
Halle unbestuhlt
Wise Guys – Ganz nah dran – Abschiedstournee

Philippweber Futter 11

Näheres zum Programm und Tickets gibt es hier:

http://www.centralstation-darmstadt.de/programm/specials/comedy-kabarett-humor

 

 

Philipp Weber, Foto: Centralstation

Centralstation Logo

Auswärtsspiel –
Literatur an ungewöhnlichen Orten vom 20. bis 24. Juni

Centralstation und Literaturhaus fliegen aus. Im Juni reisen vier Literaturveranstaltungen zum „Auswärtsspiel“ an ungewöhnliche aber thematisch passende Orte in Darmstadt. Die Lesungen in besonderem Kontext und ungewohnter Atmosphäre wollen neue Blickwinkel auf die Geschichten eröffnen, vielleicht den ein oder anderen neuen Leser erreichen sowie natürlich dem Sommer frönen.

Dienstag, 20. Juni 2017, Beginn 20.00 Uhr
Programmkino Rex, bestuhlt, freie Platzwahl
Die Geträumten
Literarturverfilmung des Bestsellers „Herzzeit“ – dem Briefwechsel zwischen Ingeborg Bachmann und Paul Celan

Mittwoch, 21. Juni 2017, Beginn 19.30 Uhr
Jonathan-Heimes-Stadion, Südtribüne
Philipp Winkler – Hool

Donnerstag, 22. Juni 2017, Beginn 19.30 Uhr
Schlossgraben am Residenzschloss
Nele Pollatschek – Das Unglück anderer Leute

Samstag, 24. Juni 2017, Beginn 19.30 Uhr
Lesung/Heckmann Store Darmstadt
Nora Gomringer – Moden
Aus der „Trilogie der Oberflächen und Unsichtbarkeiten“

Näheres zum Programm und Tickets gibt es hier:

http://www.centralstation-darmstadt.de/programm/specials/comedy-kabarett-humor

 

 

Nele Pollatschek, Foto: Martin Phox

Pollatschek, Nele (c) Martin Phox
Zum Archiv