Header Bild Vereinsportrait

Vereinsportrait

« Zurück zur Liste
Kultur Brauchtum

Eberstädter Bürgerverein von 1980 e.V.

Der Eberstädter Bürgerverein von 1980 e.V. gründete sich am 25. April 1980. Die Gründungsmitglieder beschlossen die damals unansehnliche fränkische Hofreite, die Geibel´sche Schmiede aus dem Jahre 1663, zu sanieren. Sie halfen damit den Eberstädter Ortskern zu retten und bewahrten das Gebäude vor dem Abriss. In den siebziger Jahren sollten auf Grund des damaligen Städtebauförderungsgesetztes die alten Fachwerkhäuser durch Mehrfamilienhäuser ersetzt werden.

Mit Gründung des Vereins war man sich darüber einig, dass "nur ein aktiver Verein ein lebendiger Verein sein kann". Und dieses Motto hat bis heute Priorität. Die Geibel´sche Schmiede ist heute ein Zentrum bürgerschaftlichen Gemeinsinns, sowie einer der kulturellen und gesellschaftlichen Mittelpunkte im Herzen Eberstadts. Das ganze Jahr über finden verschiedene Veranstaltungen statt und das Tor steht den Besuchern offen. Auch das Schmiedefeuer brennt wieder regelmäßig zu den verschiedenen Veranstaltungen und ist Anziehungspunkt für Klein und Groß.

Abteilungen:

Eberstädter Weingärtner

Ansprechpartner: Hans Gerhard Knöll
06151-56977
knoelldarmstadt@t-online.de

Brunnen und Quellen

Ansprechpartner: Dr. Jürgen Breuler
06151-53656
juergen.breuler@hotmail.de

Kreativ-Werkstatt

Ansprechpartner: Hella Müller
06151-54196

Für Interessierte

Eberstädter Bürgerverein von 1980 e.V.
Oberstraße 20
64297 Darmstadt
info@eberstaedter-buergerverein.de

Zur Webseite

Ansprechpartner:

Wolfgang Wagner-Noltemeier
1. Vorsitzender
wa-no@web.de

Hans Gerhard Knöll
2. Vorsitzender
knoelldarmstadt@t-online.de

Nicole Holzapfel-Richtberg
Kulturausschussvorsitzende
nicole.holzapfel@e-bv.info

Melanie Müller
Vergnügungsausschussvorsitzende
melanie.mueller@e-bv.info

« Zurück zur Liste

Ist das Ihr Verein und Sie möchten das Vereinsportrait anpassen? Fordern Sie jetzt den Bearbeitungslink an. Diesen senden wir an die hinterlegte E-Mail-Adresse. Bei Fragen schreiben Sie uns eine E-Mail an vereine@heag.de.

Bearbeitungslink anfordern

Eintrag bearbeiten

Lösen Sie das Bildrätsel und wir senden den Link an w***o@w****e.
Sie haben keinen Zugriff auf diese E-Mail-Adresse? Schreiben Sie uns an vereine@heag.de.


Fenster schließen