Nächster Runder Tisch für Vereine

2. Mai 2018

Vereine – Auslaufmodell oder Hoffnungsräger?

 

Mittwoch, 13. Juni, 18 Uhr im darmstadtium

Die HEAG konnte für den nächsten Runden Tisch für Vereine Prof. Dr. phil. Michael Vilain für einen Impulsvortrag gewinnen. Er wird das Thema
„Vereine – Auslaufmodell oder Hoffnungsträger“ behandeln  und dabei von aktuellen gesellschaftlichen Trends berichten und deren Bedeutung für das freiwillige Engagement und die Zukunft der Vereine aufzeigen.

Seit 2008 ist Prof. Dr. phil. Michael Vilain Professor für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre an der Evangelischen Hochschule Darmstadt (EHD) und geschäftsführender Direktor des Instituts für Zukunftsfragen der Gesundheits- und Sozialwirtschaft (IZGS) der EHD. In den vergangenen Jahren war er in verschiedenen Vereins- und Verbandsvorständen aktiv.

Im Anschluss wird es wieder Gelegenheit geben, sich mit anderen Vereinsvertretern auszutauschen.

Die Teilnahme am Runden Tisch ist kostenlos und richtet sich vorrangig an Mitglieder von Darmstädter Vereinen.

Aufgrund des großen Interesses werden dieses Mal nur maximal zwei Personen eines Vereins teilnehmen können, sodass wir möglichst vielen Vereinen die Chance geben können teilzunehmen.

Für eine optimale Planung bitten wir um vorherige Anmeldung unter vereine@heag.de.

Über das Vereinscoaching

Die meist ehrenamtlich engagierten Bürgerinnen und Bürger in den Vereinsführungen leisten Hervorragendes und fördern durch ihre Arbeit den Zusammenhalt unserer Gesellschaft. Doch mitunter steht die Vereinsführung vor Fragen, für die sie keine Antworten hat. Kleinere Vereinen können nicht immer auf passendes Know-how innerhalb der eigenen Reihen zurückgreifen, doch auch in großen Vereinen fehlt mitunter eine geeignete Struktur, um die Herausforderungen zu meistern. Hier möchte die HEAG mit dem Vereinscoaching ansetzen.

Zum Archiv