Header Bild Strategie, Finanzen & Innovation

Strategie, Finanzen & Innovation

Kompetenzen übergreifend zu bündeln und sie allen Unternehmen der Stadtwirtschaft zur Verfügung zu stellen, das ist eine der Hauptaufgaben der HEAG Holding AG – Beteiligungsmanagement der Wissenschaftsstadt Darmstadt (HEAG).
Ziel ist, in den Unternehmen der Stadtwirtschaft die Themen Gemeinwohl und Wirtschaftlichkeit zu verknüpfen und die Wertschöpfung in Stadt und Region weiter zu erhöhen. Die HEAG engagiert sich besonders beim Ausbau Südhessens zu einer innovativen Gründerregion.

HEAG Holding AG – Beteiligungs-Management der Wissenschaftsstadt Darmstadt (HEAG) Logo

HEAG Holding AG – Beteiligungs-Management der Wissenschaftsstadt Darmstadt (HEAG)

Im Carree 1
64283 Darmstadt
06151 7092626
info@heag.de
www.heag.de

Gründercoaching und Mentoring

  • Unterstützung von Neugründungen mit Bezug zur Stadtwirtschaft
  • Zusammenarbeit mit HIGHEST, dem Gründerzentrum der TU Darmstadt
  • Mentorenprogramm – Unterstützung durch die Praxiserfahrung von Expertinnen
    und Experten der Stadtwirtschaft
  • Pilotkunde für innovative Produkte und
    Dienstleistungen

 

Gründerfonds

  • Gründerfonds mit einem Volumen von 1 Million Euro
  • Stärkung des Eigenkapitals der Start-Ups durch eine Beteiligung der HEAG

Vereinscoaching

  • Um das Gemeinwohl und den sozialen Zusammenhalt zu fördern bietet die HEAG ein Coaching für hilfesuchende Vereine an
  • Persönlicher Kontakt der Bürgerinnen und Bürger zur Stadtwirtschaft
  • Abwechslungsreiches Rahmenprogramm
  • Veranstaltungen wie Runde Tische und Austauschtreffen
  • Experten aus der Stadtwirtschaft helfen bei Fragestellungen rund um das Vereinswese

Mehr zum Thema Vereine in DarmstaDt

Vereinscoaching


vereine@heag.de

Schulpatenschaft

  • Jährliche Partnerschaft mit einer Darmstädter Schule, um
    • das Interesse an Wirtschaft und Politik
    • zu fördern
    • beim Einstieg ins Berufsleben zu helfen
  • Unterstützung bei Projekten
  • Hilfe bei der Suche nach Praktikumsplätzen
  • Betriebsbesichtigungen

Beteiligungsbericht

  • Der Bericht vermittelt jährlich ein umfassendes Bild der Darmstädter Stadtwirtschaft
  • Der Bericht ist öffentlich – Transparenz für alle Bürgerinnen und Bürger
  • Auszeichnung als „Bester Beteiligungsbericht Deutschlands und im deutschsprachigen Raum“
  • Interaktive Beteiligungsberichts-App

zur Beteiligungsberichts-App

Nachhaltigkeitsbericht

Die HEAG erstellt den Nachhaltigkeitsbericht der Stadtwirtschaft in enger Abstimmung mit den städtischen Beteiligungen.

Der Bericht zeigt,

  • wie kommunale Unternehmen zu Klima- und Umweltschutz sowie gemeinwohlorientiertem Wirtschaften beigetragen haben,
  • nennt Verbräuche und
  • stellt Bezug zu den 17 UN-Zielen für Nachhaltige Entwicklung her

Zum Bericht

Parkplatzbewirtschaftung

Die HEAG bewirtschaftet folgende Parkplätze (Dauer und Kurzzeit) in Darmstadt:

  • Bad Nauheimer Straße
  • Elisabeth-Selbert-Straße
  • Heinheimer Straße 37
  • Marienplatz
  • Schachtstraße
  • Taunusstraße 24
  • Vogelsbergstraße 36

Auf dem Marienplatz und in der Elisabeth-Selbert-Straße stehen für Menschen mit Behinderungen gesonderte Parkplätze zur Verfügung.

Auf rund 4.000 Quadratmetern bieten wir technologieorientierten Start-ups und Freelancern vollausgestattete Büros sowie Coworking- und Werkstattflächen. Konferenz- und Eventräumlichkeiten sowie zahlreiche Gemeinschaftsangebote vervollständigen unser Angebot.

Im HUB31 können Gründer ihre Ideen weiterentwickeln, sich vernetzen und Erfahrungen austauschen. Die Projektinitiatoren sind die Stadt Darmstadt und die Industrie und Handelskammer Darmstadt. Sie verstehen das Gründerzentrum als zentralen Teil der Digitalstadt.

HUB31 – Technologie- und Gründerzentrum Logo

HUB31 – Technologie- und Gründerzentrum

Hilpertstraße 31
64295 Darmstadt
06151 5201310
info@hub31.de
hub31.de