Header Bild Michael Kolmer, Geschäftsführer von Darmstadts Technologie- und Gründerzentrum HUB 31, im Video

Michael Kolmer, Geschäftsführer von Darmstadts Technologie- und Gründerzentrum HUB 31, im Video

Vor einem Jahr, am 13. Dezember 2017, wurde das Technologie- und Gründerzentrum HUB 31 eröffnet. Seit dem sind viele Start-Ups eingezogen, zahlreiche Veranstaltungen haben sich etabliert.

Das HUB31 schließt als Anlaufstelle für Start-Ups die Lücke im Angebot für Gründerinnen und Gründer: Produktionsorientierte sowie innovative Gründer aus Wissenschaft und Wirtschaft finden hier moderne Bürokonzepte in Kombination mit Werkstatträumen und einer hochklassigen Netzanbindung. Das HUB31 bietet zudem regelmäßige Events: Beispiele sind Workshops mit Partnerfirmen,  Vernetzungstreffen, Fachinformationen, Sprechtage von  Kooperationspartnern, Beratungsangebote oder Trainings.

 

In der Hilpertstraße stehen 1800 Quadratmeter Bürofläche zur Verfügung. Dabei gibt es verschiedene Möglichkeiten

CO-WORKING:

Shared Desk: Für monatlich 199 Euro können Mieter
einen der freien Schreibtische und die Gemeinschaftsräume
nutzen. Dieses Modell eignet sich besonders
für Gründer, die zum Arbeiten die kreative
Atmosphäre eines Co-Working-Spaces suchen und
bei der Platzwahl flexibel sind.

 

BÜRORÄUME

Die eigenen Büroräume sind abschließbar, mit Schreibtischen, Stühlen sowie Schränken ausgestattet und variabel in der Größe. Die Nettokaltmiete beträgt elf Euro pro Quadratmeter plus vier Euro Nebenkosten pro Quadratmeter. Die Lauffläche beträgt 76 Prozent. Internet- und Kaffeeflatrate, ein Druckkontingent und die Büroreinigung sind inklusive.

BESPRECHUNGEN

Gezielt zu diesem Zweck geschaffene Besprechungsecken
sind Teil der Gemeinschaftsräume. Abgeschlossene Besprechungsräume sind ab 35€ pro Stunde buchbar.

WERKSTATT

Die Werkstatträume des Makerspace werden nach Nutzungszeit und Maschinenbelegung abgerechnet.

 

Kontakt

HUB 31 Technologie- und Gründerzentrum

Hilpertstraße 31 (Gebäudeteil C)
64295 Darmstadt
Tel. +49 6151 7862420
info@HUB31.de

hub31.de