Header Bild Tag der Stadtwirtschaft

Tag der Stadtwirtschaft

Am 16.7. ist endlich wieder Tag der Stadtwirtschaft auf dem Friedensplatz!

Energie, bezahlbarer Wohnraum, öffentlicher Personennahverkehr, Kulturangebote, Entsorgung und vieles mehr – die Unternehmen der Darmstädter Stadtwirtschaft bieten den Bürgern täglich qualitativ hochwertige Leistungender Daseinsvorsorge.

Unter dem Motto „Darmstadt im Herzen“ präsentieren sich die Unternehmen der Stadtwirtschaft gemeinsam den Darmstädterinnen und Darmstädtern.

Begleitet von einem attraktiven Rahmenprogramm wird der abstrakte Begriff „Stadtwirtschaft“ mit Leben gefüllt. Über 40 Austeller sind vor Ort, dazu gibt es Unterhaltung für die ganze Familie!

ZUM FLYER

 

Facetten der Stadtwirtschaft erleben

Worauf dürfen sich die Besucherinnen und Besucher freuen?

Die HEAG mobilo präsentiert das Konzept des On-Demand-Shuttles „HeinerLiner“ sowie die dazugehörigen Fahrzeuge, während der Eigenbetrieb für kommunale Aufgaben und Dienstleistungen (EAD) unter anderem über Pflanzenkohle, den Zoo Vivarium sowie seine Berufe und Ausbildungsstellen aufklärt. Wer mehr über die “Mathildenhöhe App”, die “Future-History-Tour” und die Datenplattform „Mobiles Stadtlabor“ wissen möchte, ist beim Gemeinschaftsstand von Darmstadt Marketing, Darmstadt Citymarketing und Digitalstadt Darmstadt richtig. Auch Entega, bauverein AG, das Klinikum Darmstadt, die Eigenbetriebe der Wissenschaftsstadt Darmstadt, darmstadtium, Centralstation und viele weitere kommunale Beteiligungen präsentieren sich den Besucherinnen und Besuchern.
Am Stand von Darmstadt im Herzen können sich Interessierte über die gleichnamige Quartiers-App und das Stadtwirtschaftsportal informieren. Eine Stärke der Darmstädter Stadtwirtschaft liegt in der Zusammenarbeit mit regionalen Akteuren, von denen einige ebenfalls Teil der Veranstaltung sind. Dazu zählen etwa die Nachbarschaftsinitiative „Eber-schafts-Hilfe“ und der Nachbarschaftsverein Arheilgen, der Verein Foodsharing Darmstadt, das Unternehmen DocPhone sowie Darmstädter Repair-Cafés – alle Partner von „Darmstadt im Herzen“.

Über die Aktivitäten in der Gründerförderung berichten neben dem Technologie- und Gründerzentrum Darmstadt HUB31 und dem cesah Centrum für Satellitennavigation Hessen (beides Stadtwirtschaftsunternehmen) auch die TU Darmstadt, die Hochschule Darmstadt und das Hessische Zentrum für Künstliche Intelligenz hessian.AI. Letzteres hält um 14 Uhr einen Vortrag über künstliche Intelligenz (KI) in Hessen und Darmstadt. Dass die kommunalen Unternehmen nicht nur beim Thema Gründung eng mit lokalen Wissenschaftseinrichtungen verbunden sind, zeigt das Forschungsprojekt „Darmstädter Energie-Labor für Technologien in der Anwendung (DELTA)“. Zahlreiche städtische Beteiligungen und die Darmstädter Hochschulen kooperieren hierbei und informieren gemeinsam in ihrem Pavillon über das Vorhaben.

 

Buntes Angebot für Klein und Groß

Ein vielseitiges Rahmenprogramm für Besucherinnen und Besucher jeden Alters rundet den vierten „Tag der Stadtwirtschaft“ ab. Für die Jüngeren gibt es unter anderem eine Hüpfburg, ein Spielmobil und ein Maltisch am Stand von „Darmstadt im Herzen“. Darüber hinaus können Jungen und Mädchen ihre eigenen Kuscheltiere sowie Puppen zur „Behandlung“ in das Teddykrankenhaus am Stand des Klinikums Darmstadt bringen und sich beim Kinderschminken in Tiger, Schmetterling und Co. verwandeln lassen. Zudem erklärt Oberbürgermeister Jochen Partsch in einer Kindervorlesung der Bürgerstiftung, warum es in Darmstadt Strom gibt, der Bus pünktlich kommt und wie die Stadtwirtschaft funktioniert.
Auf dem Friedensplatz präsentiert sich die Darmstädter Stadtbibliothek mit ihrem Bücherbus. Wer möchte kann unweit davon in einem Fotobus sein persönliches „Darmstadt im Herzen”-Foto als Erinnerung schießen oder am Stand der HEAG sein Glück beim Gewinnspiel rund um die Stadtwirtschaft versuchen. Auf die Gewinner warten attraktive Preise – darunter Dauerkarten für die Spiele des SV Darmstadt 98 und Gutscheine für das Jugendstilbad. Weiter in Richtung Ernst-Ludwigs-Platz hat sich die Darmstädter Feuerwehr mit einem Drehleiter-Fahrzeug platziert.
Die Band Walk-a-Tones unterhält die Besucherinnen und Besucher mit einem abwechslungsreichen Repertoire aus beliebten Evergreens und aktuellen Stücken. Für das leibliche Wohl sorgen unter anderem die HEAG FairCup-Partner „Thildas Eis“ und die mobile Kaffeebar „Zwei Heiner“.

 

Programm

  • 10 Uhr: Bürgerstiftung Darmstadt
    Kindervorlesung der Bürgerstiftung Darmstadt: Warum habe ich Strom und wieso kommt der Bus pünktlich? Wie die Stadtwirtschaft funktioniert…
    (Referent: Oberbürgermeister Jochen Partsch)
  • 10:30/12:30/14:30: Darmstadt im Herzen
    Bingo
  • 11 Uhr: Offizielle Eröffnung
    durch Oberbürgermeister Jochen Partsch, musikalisch begleitet von der Akademiefür Tonkunst
  • 10 bis 15 Uhr Darmstadt im Herzen
    Lernen Sie die Darmstadt im Herzen-App kennen
  • 10-15 Uhr EAD
    Informationen zu: Karbonisierungsanlage und Pflanzenkohle/Berufe und Ausbildungsstellen des EAD/
    Umweltfreundliche Mobilität/Graffitientfernung und Komposttoiletten/Zoo Vivarium
  • 10-15 Uhr Eigenbetrieb Kulturinstitute
    Informationenrund um das Welterbe Mathildenhöhe
  • 10-15 Uhr Klinikum Darmstadt
    Teddykrankenhaus (bringt eure Teddys und Puppen mit!)
  • 10-15 Uhr Darmstadt Marketing GmbH/Digitalstadt Darmstadt
    Vorstellung der digitalen Angebote „Mathildenhöhe
    App“ und „Future-History-Tour“
  • 10-15 Uhr Darmstadt Marketing GmbH/Digitalstadt Darmstadt
    Besucht das Mobile Stadtlabor! Und lernt die Datenplattform der Digitalstadt Darmstadt kennen!
  • 10-15 Uhr SV Darmstadt 98
    10% Rabatt auf das gesamte Sortiment im City-Fanshop der Lilien
  • 14 Uhr hessian.AI
    Vortrag zum Thema „KI in Hessen und Darmstadt“
  • 10 bis 15 Uhr Darmstadt im Herzen
    Gewinnspiel
  • 10 bis 15 Uhr Fotobus
    Mach Dein persönliches„Darmstadt im Herzen“-Foto
  • 10 bis 15 Uhr Live-Musik mit den Walk-a-tones
  • 10 bis 15 Uhr Spielmobil & Hüpfburg
  • 11-14 Uhr Akademie für Tonkunst
    Instrumenten Informationstag (Ludwigshöhstr. 120)

Standplan

Gewinnspiel

Finden Sie die „Darmstadt im Herzen“- WÜRFEL und gewinnen Sie tolle Preise!

Auf dem Tag der Stadtwirtschaft haben wir an 10 Ständen, „Darmstadt im Herzen“-WÜRFEL versteckt. Auf einer Seite
des Würfels finden Sie die Antworten aus dem Gewinnspiel. Die ausgefüllte Gewinnspielkarte geben Sie einfach im „Darmstadt im Herzen“-Stand ab.

Gewinnen Sie

  • 2 x 1 Dauerkarte für die Saison 2022/23 des SV Darmstadt 98
  • 5 x 1 Saisonkarte für die Darmstädter Schwimmbäder
  • 2 x 1 Gutschein für das Jugendstilbad
  • 3 x 1 Gutschein über 50 EUR Fahrtguthaben bei Book´n´drive
  • 5 x 1 Gutschein für die Centralstation Darmstadt
  • 5 x 1 Familienkarte für öffentliche Stadtführungen
  • 5 x 1 Darmstadt-Garderobe

Die Ausgabe der Gewinnspielkarten gibt es am Darmstadt im Herzen Stand.

Viel Erfolg!