Datenschutz und Rechtliches

I. Datenschutzerklärung

 

Den Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Nutzung unserer Webseiten nehmen wir sehr ernst. Daher informiert die HEAG Holding AG – Beteiligungsmanagement der Wissenschaftsstadt Darmstadt (HEAG) als Telemediendiensteanbieter Sie als Nutzer und Besucher dieser Webseiten nachstehend gerne gem. § 13 Abs. 1 TMG über Art, Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung von personenbezogenen Daten während Ihres Besuchs dieser Webseiten.

 

Allgemeines
Während Ihre Daten und Informationen durch moderne Sicherheitssysteme geschützt werden, beachten wir die einschlägigen Datenschutzbestimmungen und werden Ihre Daten nur beim Vorliegen einer gesetzlichen Erlaubnis oder Vorliegen Ihrer Einwilligung verwenden. Der Server, auf dem unsere Webseite gehostet wird, befindet sich in einem Rechenzentrum der COUNT+CARE GmbH & Co. KG in Darmstadt; mit dieser wurde ein Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung geschlossen, der den Anforderungen des § 11 BDSG entspricht.

 

Serverdaten
Grundsätzlich können Sie die Seiten der HEAG besuchen, ohne dass wir persönliche Daten von Ihnen benötigen. Beim Zugriff auf unsere Webseite werden jedoch aus technischen Gründen Daten (sogenannte Serverlog-Files) erfasst, die Ihr Internet-Browser übermittelt; dazu zählen neben Angaben über das verwendete Betriebssystem, Browsertyp und –version auch Ihre IP-Adresse, mit der Sie auf unseren Webauftritt zugreifen, die Webseite, von der aus Sie uns besuchen, die Seiten, die Sie bei uns besuchen, die übertragene Datenmenge sowie Datum und Dauer Ihres Besuchs . Diese Daten werden nur zu statistischen Zwecken ausgewertet mit dem Zweck , unseren Internetauftritt und die dahinter stehende Technik zu optimieren; der einzelne Benutzer bleibt hierbei jedoch anonym und es erfolgt keine Verknüpfung  mit anderen ggf. beim Besuch der Webseite hinterlassenen Daten (z.B. bei Nutzung des Kontaktformulars).

 

Newsletter
Wir bieten Ihnen auf unserer Seite die Möglichkeit, unseren Newsletter zu abonnieren. Mit diesem Newsletter informieren wir in regelmäßigen Abständen über Angebote unserer Werbepartner und gegebenenfalls weitere Themen. Um unseren Newsletter empfangen zu können, benötigen Sie eine gültige E-Mailadresse. Optional können Sie zusätzlich Ihren Vor- und Nachnamen angeben, was ausschließlich der Personalisierung des Newsletters dient. Die von Ihnen eingetragene E-Mail-Adresse werden wir dahingehend überprüfen, ob Sie tatsächlich der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind bzw. deren Inhaber den Empfang des Newsletters autorisiert hat. Mit Ihrer Anmeldung zu unserem Newsletter werden wir die im Formularfeld eingetragenen Daten, Ihre IP-Adresse und das Datum sowie die Uhrzeit Ihrer Anmeldung und Ihre Bestätigung speichern. Dies dient dem Nachweis Ihres Einverständnisses in den Newsletterbezug und in dem Fall, dass ein Dritter Ihre E-Mail-Adresse missbraucht und ohne Ihr Wissen unseren Newsletter abonniert, als Absicherung unsererseits. Weitere Daten werden unsererseits nicht erhoben. Die so erhobenen Daten werden ausschließlich für den Bezug unseres Newsletters sowie für die damit verbundenen Gewinnspiele (mehr hierzu untenstehend unter III Gewinnspiele) verwendet. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ein Abgleich der so erhobenen Daten mit Daten, die möglicherweise durch andere Komponenten unserer Seite erhoben werden, erfolgt ebenfalls nicht. Das Abonnement dieses Newsletters können Sie jederzeit kündigen. Einzelheiten hierzu können Sie der Bestätigungsmail sowie jedem einzelnen Newsletter entnehmen.

Quelle: Unter Verwendung der Muster-Datenschutzerklärung der Anwaltskanzlei Weiß & Partner

 

Kontaktmöglichkeit
Wir bieten Ihnen auf unserer Seite die Möglichkeit, mit uns per E-Mail und/oder über ein Kontaktformular in Verbindung zu treten. In diesem Fall werden die vom Nutzer gemachten Angaben zum Zwecke der Bearbeitung seiner Kontaktaufnahme gespeichert. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ein Abgleich der so erhobenen Daten mit Daten, die möglicherweise durch andere Komponenten unserer Seite erhoben werden, erfolgt ebenfalls nicht.

Quelle: Unter Verwendung der Muster-Datenschutzerklärung der Anwaltskanzlei Weiß & Partner

 

Cookies
Wie auch viele andere Webseiten verwendet auch unser Internetauftritt „Cookies“ zur Optimierung des Angebots. Es handelt sich dabei um kleine Textdateien, die Ihr Internet-Browser auf Ihrem Rechner ablegt und speichert. Es werden sogenannte „Session-Cookies“, die nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht werden, aber auch andere Cookies, die auf Ihrem Rechner gespeichert bleiben, bis Sie diese löschen, verwendet; diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.
Sie können das Speichern von Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihres Browsers verhindern oder so einstellen, dass Sie über den Einsatz von Cookies informiert werden; wenn Sie keine Cookies akzeptieren, kann jedoch die Funktionsfähigkeit unserer Angebote eingeschränkt sein.

 

Einsatz von affilinet-Tracking-Cookies und weiteren Tracking-Cookies
Wir setzen auf unserer Website affilinet-Tracking-Cookies zur korrekten Erfassung von Sales und/oder Leads ein. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Computer abspeichert, wenn Sie eine Webseite besuchen. Diese Affilinet-Tracking-Cookies speichern keinerlei personenbezogene Daten. Vielmehr werden lediglich die Identifikationsnummer des vermittelnden Partners wie auch die Ordnungsnummer des vom Webseitenbesucher angeklickten Werbemittels erfasst. Diese Informationen werden zur Zahlungsabwicklung zwischen dem Webseitenbetreiber und dem Werbenden benötigt. Die Partner-Identifikationsnummer dient bei Abschluss einer Transaktion der Zuordnung der an den vermittelnden Partner zu zahlende Provision.

Neben affilinet-Tracking-Cookies können auch Tracking-Cookies anderer Werbepartner zum Einsatz kommen, die nach dem gerade beschriebenen Prinzip funktionieren und ebenfalls dazu dienen, eine Abrechnungsgrundlage mit dem Partner zu schaffen.
Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Website vollumfänglich nutzen können.

Quelle: Unter Verwendung der Muster-Datenschutzerklärung der Anwaltskanzlei Weiß & Partner

 

Analysedienste
Unsere Website verwendet Piwik, dabei handelt es sich um einen sogenannten Webanalysedienst. Piwik verwendet sog. “Cookies”, das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die unsererseits eine Analyse der Benutzung der Webseite ermöglichen. Zu diesem Zweck werden die durch den Cookie erzeugten Nutzungsinformationen (einschließlich Ihrer gekürzten  IP-Adresse) an unseren Server übertragen und zu Nutzungsanalysezwecken gespeichert, was der Webseitenoptimierung unsererseits dient. Ihre IP-Adresse wird bei diesem Vorgang umgehend anonymisiert, so dass Sie als Nutzer für uns anonym bleiben. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden nicht an Dritte weitergegeben. Sie können die Verwendung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern, es kann jedoch sein, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können.
Wenn Sie mit der Speicherung und Auswertung dieser Daten aus Ihrem Besuch nicht einverstanden sind, dann können Sie der Speicherung und Nutzung nachfolgend per Mausklick jederzeit widersprechen. In diesem Fall wird in Ihrem Browser ein sog. Opt-Out-Cookie abgelegt, was zur Folge hat, dass Piwik keinerlei Sitzungsdaten erhebt. Achtung: Wenn Sie Ihre Cookies löschen, so hat dies zur Folge, dass auch das Opt-Out-Cookie gelöscht wird und ggf. von Ihnen erneut aktiviert werden muss.

 

Widerspruch:

Quelle: www.datenschutzbeauftragter-info.de

 

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter
In unser Webangebot binden wir auch Inhalte Dritter wie zum Beispiel RSS-Feeds von anderen Webseiten, Videos von Youtube, Kartenmaterial von Google-Maps und weitere Dienste z.B. von Google (wie Fonts, Apis) ein. Um diese Drittangebote abzurufen, findet ein Datenaustausch mit dem Server des Drittanbieters statt, bei dem dieser zwangsläufig Kenntnis über die IP-Adresse und ggf. weitere Daten des Nutzers erhält, um sein Drittangebot (z.B. Kartendarstellung) an den Nutzer ausliefern zu können. Darauf ob und in welchem Umfang der Drittanbieter diese Daten ausschließlich für die Auslieferung der Inhalte nutzt oder diese darüber hinaus für weitere Zwecke (z.B. Statistik) gegebenenfalls auch auf Servern außerhalb der EU erfasst/ speichert, haben wir keinen Einfluss. Wir verweisen insofern auf die Datenschutzbestimmungen der jeweiligen Drittanbieter (z.B. http://www.google.de/intl/de/policies/privacy/, https://www.darmstadt.de/impressum/ ). Die Ausführung von Java-Script Code, die verschiedene Google-Angebote nutzen, können Sie auch unterbinden, in dem Sie einen Java-Script-Blocker installieren; die Funktionsfähigkeit unserer Webseiten kann dadurch jedoch eingeschränkt sein.

 

Sicherheit
Die HEAG setzt technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre der HEAG zur Verfügung gestellten Daten durch zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert. Wir weisen jedoch darauf hin, dass die internetbasierte Datenübertragung wie auch die Email-Kommunikation Sicherheitslücken aufweisen kann und ein lückenloser Schutz vor Zugriffen durch Dritte somit unmöglich ist.

 

Weitere Auskünfte, Rechte
Wenn Sie Fragen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten haben, können Sie sich direkt an unseren Beauftragten für den Datenschutz wenden:

 

Datenschutzbeauftragter
Benjamin Vrecl
Frankfurter Str. 110
64293 Darmstadt
Tel. 06151 701-4003

 

Auf Anforderung teilen wir Ihnen schriftlich entsprechend dem geltenden Recht mit, ob und welche personenbezogenen Daten über Sie bei uns gespeichert sind. In unseren öffentlichen Verfahrensverzeichnissen haben wir die Angaben nach §4e BDSG zusammengefaßt. Auch haben Sie das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Widerruf von Einwilligungen sowie Sperrung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten, sofern keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht besteht.

 

Verantwortliche Stelle im Sinne des Datenschutzrechts
HEAG Holding AG – Beteiligungsmanagement der
Wissenschaftsstadt Darmstadt (HEAG)
Im Carree 1
64283 Darmstadt
E-Mail: info@heag.de

 

 

II. Rechtliche Hinweise

 

Die Inhalte unserer Webseiten unterliegen einer sorgfältigen Kontrolle. Wir übernehmen jedoch keine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Genauigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen, Daten und Angebote.

Auch behalten wir uns vor, die Inhalte der Webseiten oder der bereitgestellten Daten ohne Ankündigung zu ändern oder zu ergänzen.

Unsere Webseite enthält Verweise („Hyperlinks“) auf Internetseiten externer Dritter. Auf diese fremden Inhalte haben wir keinen Einfluss, machen uns die fremden Webseiten und ihre Inhalte nicht zu eigen und übernehmen daher hierfür keinerlei Verantwortung und Haftung. Verantwortlich ist vielmehr der jeweilige Anbieter oder Betreiber der verlinkten Seiten. Die Nutzung der verlinkten Webseiten, wozu auch der Abschluss von Verträgen aller Art mit dem jeweiligen Drittanbieter zählt, erfolgt auf Ihre eigene Gefahr. Für den Fall, dass ein Nutzer unserer Webseite nach Aufruf eines Links zu einer fremden Webseite einen Vertrag mit dem Drittanbieter abschließt, weisen wir ergänzend darauf hin, dass für die Vertragsabwicklung allein der Drittanbieter verantwortlich ist und die HEAG in diesem Zusammenhang keine Pflichten (wie z.B. Erfüllung, Rücknahme, Mängelbeseitigung) übernimmt.

 

Bei Einbindung der Verlinkung auf die externe Webseite in unser Angebot wurden die verlinkten Seiten auf mögliche Rechtsverstöße überprüft . Rechtsverletzungen waren nicht erkennbar. Eine laufende Überprüfung der verlinkten externen Internetseiten auf mögliche Rechtsverstöße ist ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung jedoch unzumutbar und unterbleibt daher. Werden uns in Zukunft Rechtsverstöße verlinkter Webseiten bekannt, werden wir umgehend für die Entfernung des Links sorgen.

 

Die HEAG haftet weder für direkte noch indirekte Schäden, einschließlich entgangenen Gewinns, die durch die Nutzung der Informationen oder Daten entstehen, die auf unserer Webseite zu finden sind. Aus der Nutzung der Webseite können keine Rechte und Pflichten abgeleitet werden.

Die Inhalte und Werke auf diesen Webseiten der HEAG sind urheberrechtlich geschützt. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung, Bereithaltung zum Abruf, Online-Zugänglichmachung (Übernahme in andere Internetseiten) unserer Internetseiten sowie ihres Layouts und ihrer Inhalte (wie z.B. Texte, Bilder Programme, Datenbanken) – vollständig oder in Teilen – und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes sind nur mit vorheriger schriftlicher Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers gestattet. Lediglich die Nutzung für private, nicht-kommerzielle Zwecke ist in den Grenzen des Urheberrechtes zulässig.

 

 

III. Gewinnspiele

 

Teilnahmeberechtigt sind alle volljährigen, natürlichen Personen, die den Newsletter von Darmstadt im Herzen abonniert haben. Mitarbeiter der HEAG, ihre Angehörigen und andere an der Konzeption und Umsetzung der Gewinnspiele beteiligte Personen sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Minderjährige dürfen grundsätzlich nicht an Gewinnspielen teilnehmen. Bei Zuwiderhandlung besteht kein Anspruch auf Gewinn und oder Prämien. Die Teilnahme von Minderjährigen an Gewinnspielen darf jedoch mit der Zustimmung des gesetzlichen Vertreters erfolgen.

 

Ein Teilnehmer nimmt am Gewinnspiel teil, indem er sämtliche Fragen bzw. Anmeldeformulare vollständig ausfüllt und diese mittels des Buttons „Anmelden“ an die HEAG abschickt bzw. eine E-Mail mit dem Stichwort bzw. der Lösung schickt. Zur Überprüfung der Fristwahrung dient der elektronisch protokollierte Eingang der durch den „Anmelden“-Button generierten E-Mail bzw. der eigenständig abgeschickten E-Mail bei der HEAG.

 

Sofern ein Gewinnspielteilnehmer noch kein Abonnent des Newsletters ist, erklärt er sich mit dem künftigen Erhalt des Newsletters einverstanden.

 

Die Gewinnspiele können in Kooperation mit verschiedenen Partnern durchgeführt werden.

 

Die – sofern nicht anders angegeben – durch das Losverfahren ermittelten Gewinner werden von der HEAG per E-Mail benachrichtigt und ggfs. auf https://darmstadtimherzen.de/ und/oder den Homepages der Kooperationspartner namentlich veröffentlicht. Mit dieser Form der Veröffentlichung erklärt sich der Teilnehmer einverstanden. Die HEAG ist berechtigt, die Daten des Gewinners an den Kooperationspartner zu übermitteln, um so eine Auslieferung des Gewinns zu ermöglichen.

 

Meldet sich der Gewinner nicht innerhalb der in der Gewinnmitteilung angegebenen Frist, so verfällt der Anspruch auf den Gewinn und es wird ein neuer Gewinner ermittelt. Für die Richtigkeit der angegebenen E-Mail-Adresse ist der Teilnehmer verantwortlich. Pro Teilnehmer ist bei einem Gewinnspiel nur ein Gewinn möglich. Jeder Teilnehmer darf pro Gewinnspiel nur einmal teilnehmen. Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. Der Gewinnanspruch und der Gewinn sind nicht auf andere Personen übertragbar.

 

Die Lieferbedingungen der Auslieferung der Gewinne werden von der HEAG bzw. ihren Kooperationspartners festgelegt.

 

Der Teilnehmer ist jederzeit berechtigt, seine Teilnahme an dem Gewinnspiel bis zum Ablauf des Gewinnspielzeitraums zu beenden, indem der HEAG dies per E-Mail an neues@darmstadtimherzen.de mitgeteilt wird.

 

Die HEAG behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel zu jedem Zeitpunkt ohne Vorankündigung abzubrechen oder zu beenden, wenn das Gewinnspiel nicht plan- und ordnungsgemäß durchgeführt werden kann, insbesondere aus technischen und rechtlichen Gründen. Ein Anspruch der Teilnehmer auf Durchführung eines Ersatzgewinnspiels besteht in diesem Fall nicht.

 

Die HEAG ist berechtigt, Teilnehmer von dem Gewinnspiel auszuschließen, die gegen diese Teilnahmebedingungen verstoßen oder falsche, irreführende oder betrügerische Angaben machen, sich unlauterer Hilfsmittel bedienen und/oder an dem Gewinnspiel mehrfach teilnehmen. Der Teilnehmer wird über den Ausschluss informiert. Die HEAG behält sich in diesen Fällen das Recht vor, einen bereits zuerkannten Gewinn nachträglich abzuerkennen und ggf. Wertersatz zu verlangen.

 

Die HEAG wird mit Aushändigung des Gewinns von allen Verpflichtungen frei. Für Rechts- und/oder Sachmängel wird nicht gehaftet. Die Bekanntgabe der Gewinner erfolgt ohne Gewähr. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

 

 

IV. Bildnachweis

 

Startseite:

– Sliderbild 1: HEAG

– Sliderbild 2: Thomas Ott

– Sliderbild 3: Darmstädter Werkstätten

– Bild Apps rund um Darmstadt: Jürgen Wolf Kommunikation

Seite Energie & Wasser: Benjamin Schenk

Seite Immobilien: Thomas Ott

Seite Mobilität: HEAG mobilo GmbH

Seite Gesundheit & Soziales: Klinikum Darmstadt GmbH

Seite Telekommunikation & IT:  iStockPhoto/vgajic

Seite Entsorgung & Abwasser: EAD

Seite Kultur & Freizeit: HEAG

Seite Beteiligungsmanagement: Fotolia/Olivier Le Moal

Seite Studierende: Shutterstock/StockLite

Seite Senioren: Shutterstock/racorn

Seite Familien: Shutterstock/LuckyImages

Seite Berufstätige: Shutterstock/wavebreakmedia

Seite In Darmstadt auf Zeit: Shutterstock/Jiang Dao Hua