Header Bild Haltestelle Schloss in den Sommerferien gesperrt

Haltestelle Schloss in den Sommerferien gesperrt

Wegen Gleiserneuerungen am Ernst-Ludwigs-Platz fahren Straßenbahnen und Busse in der Innenstadt während der hessischen Sommerferien von 13. Juli an bis einschließlich 25. August Umleitungen. Zwischen den Haltestellen „Schloss“ und „Luisenplatz“ verkehren keine Bahnen, Busse werden in der ersten Phase (bis 21. Juli) über den Cityring und in der zweiten (ab 22. Juli) durch den Citytunnel umgeleitet. Die Haltestelle „Schloss“ kann nicht angefahren werden.

Grund für die Umleitungen sind die Gleisbögen im Bereich des Ernst-Ludwigs-Platzes, die dort bereits seit 2005 liegen und aufgrund starker Nutzung ausgetauscht werden müssen. Zusätzlich erneuert die HEAG mobilo in diesem vielbefahrenen Abschnitt die Fahrbahndecke. ” Die Wissenschaftsstadt Darmstadt führt eine Vorabmaßnahme für die Umgestaltung des Ernst-Ludwigs-Platzes aus. Hierfür werden neue Bordsteine, Rinnen und Sinkkästen gesetzt. Parallel dazu werden im Bereich der Straßenbahnhaltestelle „Schloss“ die Gleise modernisiert.

Änderungen bei den Straßenbahnen

Die Bauarbeiten in diesem zentralen Abschnitt des Liniennetzes haben für die Straßenbahnlinien 2, 3, 5, 7 und 9 Auswirkungen:

  • Ab den Endhaltestellen „TU-Lichtwiese/Campus“ (Linie 2), „Böllenfalltor“ (Linie 9) bzw. „Lichtenbergschule“ (Linie 3) verkehren die Bahnen nur bis zur Haltestelle „Kongresszentrum“ gegenüber des darmstadtiums und von dort wieder zurück zu den Endhaltestellen.
  • Ab den Endhaltestellen „Griesheim Platz Bar-le-Duc“ (Linie 9) und „Hauptbahnhof“ (Linie 3) fahren die Bahnen nur bis zum Luisenplatz und zurück.
  • Die Linie 4 verkehrt nur zwischen Hauptbahnhof und Kranichstein.
  • Die Linie 2 entfällt im Abschnitt zwischen Hauptbahnhof und Luisenplatz,
  • Die Linie 7 verkehrt zwischen „Eberstadt Frankenstein“ und „Maulbeerallee“.
  • Die Linie 5 entfällt komplett.

Rückwärtsfahrt vor Haltestelle „Schloss“

Vor dem Ausstieg an der Haltestelle „Kongresszentrum“ werden die Bahnen der Linien 2, 3 und 9 vom Bereich der Bushaltestelle „Schloss“ aus rückwärts an die Haltestelle „Kongresszentrum“ rangiert. Zwischen dem Luisenplatz und der Haltestelle „Kongresszentrum“, bzw. ab 22. Juli der Haltestelle “Holzstraße” bieten die Buslinien F/FM, H, K, und L Anschluss in beide Richtungen.

Änderungen bei den Bussen

Auch die Stadtbuslinien F/FM, H, K, L sowie die Regionalbuslinien 671, 672, 673, 678, 693, GB, MO1, NHX, n71, RH, WE1, WE2, X69, X71, X74 und X78 können die Haltestelle „Schloss“ nicht anfahren und werden deshalb umgeleitet. Da der Citytunnel von 13. Juli an bis 21. Juli zeitweise gesperrt ist, erfolgen die Umleitungen für die Busse in zwei Phasen:

13. bis 21. Juli:

  • Die Linien F/FM, H, K und L halten statt an der Haltestelle „Schloss“ an der Haltestelle „Kongresszentrum“ und ermöglichen Fahrgästen einen Anschluss an die Straßenbahnen.
  • Auf den Linien H und K entfällt zudem die Haltestelle „Alexanderstraße/TU“, ersatzweise wird die Haltestelle „Pützerstraße/Mathildenhöhe“ angefahren.
  • Auf den Linien K und L entfällt in Fahrtrichtung Kleyerstraße bzw. Pankratiusstraße zudem die Haltestelle „Willy-Brandt-Platz“, die Linie L hält ersatzweise in der Wilhelm-Leuschner-Straße.
  • Die Linien 671, 672, 673, 678, 693, GB, MO1, NHX, RH, X69, X71, X74 und X78 halten statt an der Haltestelle „Schloss“ an der Haltestelle „Kongresszentrum“ und in Fahrtrichtung Hauptbahnhof und Luisenplatz am Mathildenplatz statt am Luisenplatz. Davon ausgenommen sind in Richtung Hauptbahnhof die Buslinien 671, 672 und 693 sowie in Richtung Frankfurt die Nachtbuslinie n71, die ersatzweise an der Ecke Zeughausstraße/Mathildenplatz halten.
  • Die Linien WE1 und WE2 verkehren in Darmstadt nur bis zum Mathildenplatz, „Luisenplatz“ und „Schloss“ entfallen.

22. Juli bis 25. August

In Fahrtrichtung Luisenplatz, Mathildenplatz und Hauptbahnhof bleiben die Umleitungen und Ersatzhaltestellen bestehen, in Richtung Ostbahnhof, Martinsviertel und Kranichstein werden die Busse über den Citytunnel umgeleitet und halten statt an der Haltestelle „Kongresszentrum“ an den Haltestellen „Hügelstraße/Volksbank“ in der Hügelstraße sowie „Holzstraße“ in der gleichnamigen Straße vor dem Justus-Liebig-Haus.

Der AirLiner fährt während der Sommerferien eine verkürzte Route bis zur Haltestelle „Luisenplatz“.

Weitere Informationen

Die HEAG mobilo hat alle Informationen übersichtlich und aktuell auf der Webseite heagmobilo.de/sommerferien zusammengefasst. Alle geänderten Fahrpläne stehen auf heagmobilo.de/fahrplaene und www.dadina.de zum Download bereit, aktuelle Fahrplaninformationen bietet auch die kostenlose App der HEAG mobilo. Vor und zu Beginn der Umleitungen setzt das Verkehrsunternehmen zudem Infopersonal an zentralen Haltestellen ein.

Download: Liniennetzplan Straßenbahn während der Sommerferien


© Gemeinsame Pressemitteilung der HEAG mobilo, der DADINA und der Wissenschaftsstadt Darmstadt vom  02.07.2024

 

Lennart Sauerwald
Telefon 06151 709-4484

Karin Kunitsch
Telefon 06151 709-4489

E-Mail: presse@heagmobilo.de