Header Bild Klimaherzen in der Darmstadt im Herzen APP

Klimaherzen in der Darmstadt im Herzen APP

Klimaherzen sammeln, Gutscheine erwerben und den Darmstädter Wald aufforsten

Mit den Klimaherzen könnt ihr Darmstädterinnen und Darmstädter Gutes für die eigene Gesundheit tun, einen Beitrag für ein besseres Klima leisten und dabei helfen, Darmstadts Wald aufzuforsten.

 

Was gilt es dafür zu tun?

Die Klimaherzen-Funktion in der App aktivieren und schon werden in dieser die Strecken erfasst, die per ÖPNV, Rad oder zu Fuß zurückgelegt werden.

Basierend auf diesen Strecken werden eure CO2-Einsparungen berechnet und nach fünf Kilogramm CO2 – Einsparung ein Klimaherz gutgeschrieben. Für fünf Kilogramm CO2-Einsparung und somit ein Klimaherz müssen ihr beispielsweise entweder 28 Kilometer zu Fuß oder mit dem Rad unterwegs sein oder 66 Kilometer mit Bus und Bahn fahren.

Die Klimaherzen können dann in attraktive Gutscheine umgewandelt werden. Ab fünf Klimaherzen können Gutscheine erworben werden: darunter beispielsweise ein nachhaltiges FairCup-Set mit jeweils zwei Mehrweg-ToGo-Bechern samt Deckel der HEAG-FairCup GmbH, ein Regionen-Paket der Outdoor-Digitalplattform komoot oder Gutscheine für den Fanshop des SV Darmstadt 98.

Außerdem seid ihr daran beteiligt, dass pro zurückgelegten 100 Kilometern ein junger Baum den Darmstädter Wald neu begrünt. Finanziert werden diese  Bäume von der HEAG Holding AG – Beteiligungsmanagement der Wissenschaftsstadt Darmstadt (HEAG).

 

„Mit der neuen Funktion der Klimaherzen in der Darmstadt im Herzen-App zeigen die Unternehmen der Stadtwirtschaft, dass sie neben den zentralen Aufgaben der Daseinsvorsorge immer wieder neue Ideen für Nachhaltigkeit und individuelles und gesellschaftliches Engagement entwickeln“,

so Oberbürgermeister Jochen Partsch.

 

Klimaherzen-Funktion gemeinsam mit Startup „Changers“ realisiert

Zum Sammeln der Klimaherzen wurde die Lösung des Startups „Changers“ in die Darmstadt im Herzen- App integriert. Diese Lösung wurde speziell zur Motivation gesunder, nachhaltiger Mobilität und der Verbesserung des Klimas entwickelt.

Ein besonderes Entscheidungskriterium für diese Lösung war, dass die Streckenerfassung ohne Hinterlegung einer E-Mail-Adresse, eines Namens oder einer Telefonnummer erfolgen kann.

 

#klimaherzen: Hashtag für nachhaltige Mobilität

Die Aktivitäten rund um das Nachhaltigkeits-Feature der „Darmstadt im Herzen“-App werden mit dem Hashtag #Klimaherzen begleitet.

 

„Neuigkeiten werden auf dem ‚Darmstadt im Herzen‘-Facebook-Profil veröffentlicht. Wir freuen uns über Beiträge von Teilnehmerinnen und Teilnehmern. Je größer die Community ist, desto erfolgreicher wird die Bewegung rund um die nachhaltige Mobilität sein“,

sind sich die HEAG-Vorstände Prof. Dr. Klaus-Michael Ahrend und Dr. Markus Hoschek sicher.

 

Weitere Infos gibt es zur Darmstadt im Herzen unter

Darmstadt im Herzen APP

 

Ihr habt die APP noch nicht? Hier geht´s zum Download